Schwangerschaftsshooting, Kanton Bern
Januar und Februar sind für mich als Familienfotografin eher ein bisschen ruhigere Monate. Viele Familien warten mit ihren Shootings bis die Temperaturen wieder etwas wärmer sind. Aber mit ein Babybauchshooting lässt sich nicht so einfach verschieben.

Babyshooting, Kanton Bern
Es ist immer wieder so schön, wenn ich Neugeborene für ihr erstes Shooting zuhause besuchen darf. Ich mag die Atmosphäre die bei diesen Besuchen herrscht, dieser Zauber von etwas ganz neuem.

Paarshooting im Schnee, Emmental
Verschneite Natur und traumhaftes Licht. Wintershootings sind etwas wunderschönes. Auch wenn man nach einem solchen Paarshooting durchgefroren ist, lohnt es sich immer. Und hey, für etwas gibt es ja eine warme Dusche und eine Tasse heisse Schokolade.

Jahresrückblick 2020
Das Jahr 2020 war für viele ein spezielles Jahr. Auch mich hat dieses Jahr so ordentlich durchgerüttelt. Es hatte unglaublich viele schöne Momente, die ich hoffentlich immer in Erinnerung behalten werde. Aber es gab auch Zeiten, da hätte ich am liebsten den Kopf in den Sand gesteckt.

Familienshooting in Rubigen, Bern
Eine Kamera, ein wunderschöner Herbstabend, eine tolle Familie und viel Spass. Viel mehr braucht es nicht um solche Momente einzufangen.

Ein Schwangerschaftsshooting an einem wunderschönen Herbstabend. In einer traumhaften Location im Emmental und mit zwei Menschen die sich wohl auf ihr grösstes Abenteuer in ihrem Leben freuen... den Start ins Familienleben.

In den meisten Fällen habe ich bei einem Familienshooting Mama, Papa und die Kinder vor der Kamera. Aber bei diesem Familienshooting in Thun, durfte ich gleich drei Generationen vor der Kamera haben.

Wieder einmal mehr durfte ich ein kleines Wunder für ein Babyshooting zuhause besuchen. Und wie jedes mal bin ich hin und weg von diesen kleinen Wesen, die den Alltag der Familie auf süsse weisse auf den Kopfstellen und alle Menschen rundherum (inklusive mich) innerhalb von wenigen Sekunden verzaubern.

Ein wunderschönes Schwangerschaftsshooting an einem Sommermorgen am Thunersee. Manchmal lohnt es sich einfach doch, dass man den Wecker etwas früher stellt..

Damit die Familienbilder nicht verloren gehen, ist es wichtig, diese entsprechend zu sichern. Wie ich unsere Bilder sichere könnt ihr hier nachlesen.

Mehr anzeigen