Eine Homestory im Emmental

Eine Homestory im Emmental

An einem schönen, sonnigen Morgen im Sommer, durfte ich eine Familie besuchen um ihren Alltag festzuhalten. Bei einer Homestory geht es darum eure Familienmomente festzuhalten. Echt und ungestellt. Wie das Leben.

 

Ich besuche euch zuhause. Fotografiere euch beim Frühstücken, Geschichten erzählen, Spielen, Anziehen und begleite euch nach draussen in euren Garten oder an euren Lieblingsplatz. Bei einer Homestory gebe ich nicht vor, was ihr machen sollt sondern ich beobachte und drücke im richtigen Moment auf den Auslöser.