Valentinstagshooting Bern

Valentinstagshooting Bern

Im Winter lässt sich das Wetter bei uns manchmal schwer vorauszusagen. Oft wechselt der Wetterbericht ständig. Doch als für den Valentinstag schönes Wetter vorausgesagt worden ist, habe ich mich kurzerhand dazu entschieden, ein Mini-Session anzubieten.

 

Dieses Angebot, kam einem Pärchen gerade sehr gelegen. Sie wollten kein grosses Shooting machen, aber dennoch wünschten Sie sich einige Bilder aus der Zeit, in der ihr kleines Wunder im Bauch heranwuchs. So wurde aus dem Paarshooting am Valentinstag ein Schwangerschaftsshooting.

 

Eine Stunde vor Sonnenuntergang habe ich mich mit den werdenden Eltern in der Nähe von Rubigen, Bern getroffen. Leider war die Sonne zu diesem Zeitpunkt hinter einem dicken Wolkenfeld versteckt. So blieb der perfekte Sonnenuntergang aus. Das diffuse Licht der untergehenden Wintersonne blieb aber trotzdem.

 

Normalerweise dauern die Schwangerschaftsshootings bei mir rund eine Stunde. Das Pärchen war aber so schön entspannt und haben meine Anweisungen super umgesetzt. So sind in dem 30-minütigen Mini-Shooting viele wunderschöne Bilder entstanden, die die beiden hoffentlich noch lange an diese spannende Zeit der Schwangerschaft erinnern werden.